Christuskirche
Christuskirche

Gottesdienste in der Christuskirche in Stromberg

Gottesdienst ist hier jeden Sonntag um 9.30 Uhr .

(am letzten Sonntag im Monat ist Gottesdienst nur zentral in der Friedenskirche um 9.30 Uhr).


Die Christuskirche befindet sich in Stromberg
Auf dem Borgkamp 41.

Die zuständige Pfarrerin ist Melanie Erben.

Telefon: 02522-4128.


Das Gemeindehaus steht neben der Christuskirche.

 

 

Zur Geschichte der Christuskirche

SEIT 1953

Zum Erntedankfest am 04. Oktober 1953 wurde die Christuskirche feierlich eingeweiht. Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Zahl der Gemeindeglieder so stark an, dass für die Gemeinde eine kleine Kirche gebaut werden konnte. Die Finanzierung wurde durch die großzügige Diasporahilfe der Landeskirche ermöglicht, nachdem die Gemeinde einen Teil der Kosten selbst aufgebracht hatte. Heute leben in Stromberg etwa 800 evangelische Gemeindeglieder. 

 

 

Die Pfarrer der Christuskirche:

Da Stromberg zum Pfarrbezirk Oelde-Süd gehört, waren und sind die dort tätigen Geistlichen auch für Stromberg zuständig. Zur Zeit der ersten Gottesdienste in Stromberg war Friedrich Engelmann Pfarrer in Oelde. Ab 1950 nahm Pastor Max Schmidt die Stromberger Aufgaben wahr.

 

1933 - 1949 Pfarrer Friedrich Engelmann

1946 - 1956 Pastor Max Schmidt (mit Beschäftigungsauftrag)

1950 - 1973 Pfarrer Rudolf Niekamp

1974 - 1975 Pastorin Gisela Harth

1977 - 2004 Pfarrer Wolfgang Bovekamp

2004 - 2013 Pfarrer Peter Heuermann (mit Beschäftigungsauftrag)

seit 2013 Pfarrerin Melanie Erben