Youtube-Kanal: evangelischinoelde

zurück zur Übersicht

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Seit Kurzem haben wir als Kirchengemeinde einen eigenen Youtube-Kanal.

Am Sonntag Kantate ist die erste Video-Andacht aus der Stadtkirche online gegangen. Weitere Video-Andachten auch aus der Friedenskirche und aus der Christuskirche folgten. Neben den Andachten sind weitere Formate angedacht. In ähnlicher Form wie die Erzählvideos rund um Ostern, die wir hier auf der Homepage eingestellt haben, hat es zum Beispiel etwas zu Pfingsten gegeben. Unter dem Titel "Lasst euer Licht leuchten" teilen wir Hoffnungslichter.

Wir stehen mit unserem Kanal noch ganz am Anfang, probieren aus, was möglich ist und auf Interesse stößt. Schauen Sie doch immer mal wieder vorbei, was es Neues gibt. Liken Sie, was Ihnen gefällt. Wer nichts verpassen möchte, kann uns natürlich auch auf Youtube abonnieren.